• RESCUE-SYSTEM

Schnelle Selbsthilfe zur Beseitigung von Softwareproblemen

Das Rescue-System ist ein Live-System mit den wichtigsten Tools zu Serverdiagnose und Fehlerbehebung. Es kann ohne Installation gestartet werden und läuft nur im Arbeitsspeicher. Wir bieten es auf Basis von Linux und FreeBSD an. Wenn beispielsweise durch eine fehlerhafte Netzwerkkonfiguration oder irrtümlich gesetzte Firewall-Regel der Zugang zum Server nicht mehr möglich ist, können Sie mit Hilfe des Rescue-Systems die Fehlkonfiguration einfach beheben und schon ist Ihr Server wieder erreichbar.


Vorgehensweise:

Das Rescue-System wird in unserem Robot für Ihren Server aktiviert. Bei der Aktivierung wird Ihnen ein Kennwort für den anschließenden Zugriff genannt. Alternativ dazu können Sie die Public-Key-Authentifizierung für SSH im Robot konfigurieren. Anschließend starten Sie den Server per Robot neu und der Server lädt dann über das Netzwerk unser Rescue-System. Sind Ihre Reparaturarbeiten abgeschlossen, starten Sie den Server nochmals neu und er startet wieder in Ihr gewohntes System.


Voraussetzung:

  • Bei allen dedizierten Root- und vServern: Sie können das Rescue-System einfach per Robot aktivieren.
  • Bei Colocation-Servern: Sie müssen uns die MAC-Adresse und die IP des Geräts mitteilen, für das das Rescue-System freigeschaltet werden soll.