• RECHENZENTRUM

Rechenzentrum

Hetzner Online bietet in zwei hochmodernen Datacenterparks im Herzen von Nürnberg und in Falkenstein im Vogtland eine ausgezeichnete und umweltschonende Infrastruktur für Ihr Internet-Business. Multiredundante Netzanbindungen an wichtige Knotenpunkte sorgen für einen schnellen Webseitenzugriff - egal ob Sie auf Hetzner Webspace setzen, Ihren eigenen Server einstellen oder sich für die leistungsstarken vServer, Root Server oder Managed Server entscheiden.

Standorte

  • Datacenterpark Nürnberg
  • Datacenterpark Falkenstein

Peering-Points (660G)

  • 300 GBit/s DE-CIX
  • 100 GBit/s AMS-IX
  • 100 GBit/s NL-IX-FFM
  • 100 GBit/s ECIX
  • 20 GBit/s Netnod
  • 10 GBit/s NL-IX-AMS
  • 10 GBit/s N-IX
  • 10 GBit/s STH-IX
  • 10 GBit/s VIX

Transit (1090G)

  • 400 GBit/s Core-Backbone
  • 300 GBit/s Telia
  • 100 GBit/s GTT
  • 100 GBit/s NTT
  • 100 GBit/s TATA
  • 60 GBit/s Level3
  • 30 GBit/s Cogent

Private Peerings (780G)

Stromversorgung

  • AC: 230V, 16A
  • Redundante USV-Anlagen
  • Batterie-Betrieb: ca. 15 Minuten
  • Netzersatzanlage
  • Notstromdiesel für autonomen Betrieb
  • Stromversorgung erfolgt über Doppelboden

Klimatisierung

  • Energieeffiziente direkte freie Kühlung Redundanz N+2
  • Kaltgangeinhausung
  • Unterboden-Klimaanlage
  • Überdurchschnittlich hoher Doppelboden
  • Temperaturüberwachung der Raumluft und in Server-/Verteilerschränken

Colocation Racks

  • 3.500 qm Colocation-Stellfläche
  • Standort wahlweise Nürnberg oder Falkenstein
  • Bis zu 49 Höheneinheiten (HE) im 19'' Rack
  • Extra tiefe Racks
  • Wahlweise mit Kaltgangeinhausung
  • 24/7-Zutritt und Service vor Ort
  • Separater Arbeits- und Aufenthaltsbereich
  • Einrichtung von ISDN-Leitungen möglich
  • Optional Cages ab 20 qm

Brandschutz

  • Modernes Brandfrühesterkennungssystem mit direkter Verbindung zur örtlichen Feuerwehr
  • Spezielle Tür- und Schließsysteme

Management

  • Zweisprachiges Personal (Deutsch/Englisch)
  • 24/7 Betreuung durch qualifiziertes Fachpersonal
  • Installationsarbeiten durch qualifizierte Techniker

Sicherheit

  • Per Video überwachter Hochsicherheitszaun um den gesamten Datacenterpark
  • Zufahrt nur über Zutrittskontrollterminals mit Transponder bzw. Zutrittskarten
  • Hochmoderne Überwachungskameras zur 24/7-Überwachung von Zufahrten, Eingängen, Sicherheitsschleusen und Serverräumen

DDoS-Schutz

  • Hochwertige Hardware-Applikationen
  • Komplexe Filtertechnik
  • Sichert Webanwendungen, Websites, Server und IT-Infrastruktur automatisiert und effektiv
  • Unterbindet Botnetz-Kommunikation
  • Mehr Informationen

Zertifizierung

  • Zertifiziert gemäß DIN ISO/IEC 27001
  • International anerkannter Standard für Informationssicherheit
  • Zertifizierung für Infrastruktur und Betrieb der gesamten Datacenterparks
  • Nachweis für die kontinuierliche Verbesserung und nachhaltige Kontrolle der Sicherheitsstandards
  • Mehr Informationen