• NEUES KONSOLEH-FEATURE: PORTFREIGABEN

  • 27. Juni 2019

    Neues konsoleH-Feature: Portfreigaben

    Um Ihrem Account ein Höchstmaß an Sicherheit zu bieten, sind Nicht-Standardports auf unseren Servern gesperrt. Es kann allerdings Anwendungsfälle geben, bei denen Sie einen Service erreichen müssen, der auf so einem Port läuft. Bislang war die individuelle Freischaltung über eine Supportanfrage möglich. Über das neue Feature "Portfreigaben" können Sie diese Freigaben nun auch bequem selbst verwalten.
     
    Je nach Account können bis zu 50 Portfreigaben eigenständig angelegt werden. Über die eigene Oberfläche können Sie bei Ihren Managed Servern zusätzlich die maximale Anzahl für jeden Account individuell festlegen.

    Sie finden das neue Feature in Ihrer Administrationsoberfläche konsoleH unter "Einstellungen; Portfreigaben". Bisherige Freigaben, die Sie über unseren Support eingerichtet haben, wurden selbstverständlich übernommen und sind ebenfalls an dieser Stelle konfigurierbar.

    Entdecken Sie jetzt unsere Webhosting und Managed Server Angebote!