• NEUER DEDICATED ROOT SERVER AX61-NVME: DIE GOLDENE MITTE DER AX-LINE MIT ÜBERRASCHENDER PERFORMANCE

  • Startseite
  • News
  • Neuer Dedicated Root Server AX61-NVMe: Die goldene Mitte der AX-Line mit überraschender Performance
  • 20. April 2020

    Neuer Dedicated Root Server AX61-NVMe: Die goldene Mitte der AX-Line mit überraschender Performance

    Erleben Sie die außergewöhnliche Performance des AMD Ryzen 9 3900 in unserem neuen Dedicated Root Server AX61-NVMe. 12 Kerne und 24 Threads erreichen Höchstleistung, um all Ihre Projekte mit parallelisierbaren oder rechenintensiven Anforderungen zu bewältigen. Hinzu kommen zwei 1,92 TB Datacenter NVMe SSDs bereits im Basismodell, welche eine verbesserte Geschwindigkeit erreichen. 128 GB ECC RAM gewähren dank dem Fehlerkorrektur-Verfahren ECC erhöhte Zuverlässigkeit und bieten auch für Anwendungen mit hohem Arbeitsspeicherbedarf, wie zum Beispiel Virtualisierung, ausreichend Kapazität.

    Der Dedicated Root Server ist schon ab 99,96 € zzgl. einer einmaligen Setupgebühr von 105,91 € erhältlich.

    Reicht Ihnen das noch nicht? Erweitern Sie den AX61-NVMe mit zwei weiteren NVMe/SATA SSDs oder HDDs für eine geringe monatliche Gebühr.

    Jetzt bestellen!

    Preise inkl. 19 % USt.