• DX141

Details

Intel® Xeon® E5-1650 v3 Hexa-Core
inkl. Hyper-Threading-Technologie
Arbeitsspeicher: 64 GB DDR4 ECC RAM
optional max. 256 GB (gegen Aufpreis)
Festplatten: wahlweise (gegen Aufpreis)
Raid-Controller: Dell PERC H330 8 Port SAS/SATA 12 GBit/s RAID
Fernwartung: iDRAC 8 Enterprise
Netzwerkkarte: 1 GBit
Netzteil: redundant Platinum-zertifiziert Hot-Plug-fähig
Anbindung: 1 GBit/s-Port
Bandbreite garantiert: 1 GBit/s
Backup Space: 100 GB
Traffic: 50 TB *
129,71
monatlich, zzgl. € 129,71 Setupgebühr
Preis inkl. 19 % USt.
Jetzt Bestellen

Beschreibung

Der Dedicated Root Server Dell PowerEdge™ R530 DX141 ist der perfekte Einstieg ins Business-Hosting auf Markenhardware-Ebene.

Dieses Modell basiert auf der 13. Generation und ist mit der idealen Kombination aus skalierbarer Leistung und wertvollen Features ausgestattet, um anspruchsvolle Rechenlasten zu bewältigen. Halten Sie Schritt mit den exponentiellen Änderungen des virtuellen Zeitalters! 

Die Festplattenbestückung können Sie individuell nach Ihren Wünschen vornehmen. Insgesamt lassen sich bis zu acht Festplatten gegen Aufpreis integrieren: 

Festplatten

Preis / Monat

2 TB SATA 6 Gb/s HDD Enterprise € 11,90
4 TB SATA 6 Gb/s HDD Enterprise € 21,42
10 TB SATA 6 Gb/s HDD Enterprise € 38,08
600 GB SAS HDD € 24,99
240 GB 6 Gb/s SSD DC Edition € 19,04
480 GB 6 Gb/s SSD DC Edition € 29,75
960 GB 6 Gb/s SSD DC Edition € 52,36
1,92 TB 6 Gb/s SSD DC Edition € 83,30

Verfügbare Systeme

  • logo operating system Windows
    Windows
  • logo operating system Linux
    Linux
  • logo operating system Fedora
    Fedora
  • logo operating system Cent OS
    Cent OS
  • logo operating system Ubuntu
    Ubuntu
  • logo operating system Open SUSE
    Open SUSE
  • logo operating system Debian
    Debian

Alle Betriebssysteme in 64 Bit.

Grundsätzliche Features

  • Voller Root-Zugriff
  • 1 IPv4-Adresse
  • IPv6-Subnetz (/64)
  • Rescue-System
  • Image-Installer
  • Traffic-Statistik
  • Reverse DNS Administration
  • Domain Registration Robot
  • DDoS-Schutz
  • Firewall
    Mit der kostenlosen stateless Firewall lassen sich in der Administrationsoberfläche Robot Filterregeln für den eingehenden Datenverkehr definieren, wie beispielsweise für die IPv4-Absenderadresse oder den TCP/UDP-Absender-Port. Auf diese Weise lassen sich unerlaubte Zugriffe unterbinden.
  • Kostenloser telefonischer Support
  • Kostenloser E-Mail-Support

    Schriftliche Support-Anfragen werden während der Geschäftszeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr bearbeitet.

  • 24/7 Vor-Ort-Service im Rechenzentrum
  • 2,0 TBit Gesamtbandbreite
  • Redundante Anbindung
  • Juniper Routing-Technologie
  • High Speed Zugang zu allen Internetanbindungen nach außen
  • Netzwerk-Verfügbarkeit mind. 99,9 %

Optionale Features

Modalitäten

  • Keine Mindestvertragslaufzeit
  • Optionale Zahlungsweise per Einzugsermächtigung im Voraus
  • Kündigungsfrist: 30 Tage zum Monatsende
  • Mögliche Zahlungsweisen sind: Überweisung, Kreditkarte, Paypal und SEPA-Lastschrift für Konten aus DE und AT
*Der Trafficverbrauch ist kostenlos. Bei einer Überschreitung von 50 TB/Monat wird die Anbindung reduziert (Berechnungsgrundlage ist ausschließlich der ausgehende Traffic. Eingehender und interner Traffic wird nicht berechnet). Optional kann für 1,39 € je weiteres TB die Limitierung dauerhaft aufgehoben werden. Infos zur Vorgehensweise finden Sie hier.